Sie haben keine Artikel im Korb.
RSS

Blog

42kMisZiel - schwitzen für den Triumph

42kMisZiel

Mit der Juni-Hitze hat das Marathon-Projekt 42kMisZiel Fahrt aufgenommen. Die Ziellinie des Swiss City Marathons 2017 ist noch in weiter Ferne - aber der Weg dort hin ist für alle LäuferInnen klar strukturiert. Varioussports von André Roth als Mastermind von 42kMisZiel und Boris Graber von SOL-ID sind für die Trainingssteuerung verantwortlich. Trainingsplan-Partner ist RunningCoach.

Alles Beginnt mit dem Blut

Die erste persönliche Standortbestimmung ist nun vorgenommen. Die Teilnehmer waren in Magglingen am Bundesamt für Sport beim Leistungstest. Über einen Laktatstufentest wird der individuelle Leistungszustand ermittelt. Andrea Zryd von Zryd&Reinhard Performance & Testing hat den Test durchgeführt und nimmt die Analyse vor.

42kMisZiel von SOL-ID

Pay as you run

Mit 42kMisZiel hat André Roth von Varioussports ein neues Motivations- und Payment-Konzept entworfen. Alle Teilnehmer haben dasselbe Ziel: Sie wollen am 29. Oktober 2017 den Swiss City Marathon in Luzern absolvieren. Die Anzahl betreuter Trainingskilometer bis zur Ziellinie entscheiden nun über die Kosten - und gleichzeitig über den Benefit von jedem einzelnen Projekt-Teilnehmer. Die Benfits sind von mehreren Partner z.B. von

  • SOL-ID
  • ASICS
  • Swiss City Marathon Luzern oder
  • runningCoach

offeriert.

varoussports.com

Wie fit bist du?

Falls du jetzt selber gerne einen Leistungstest für dich oder mit deiner ganzen Sportmannschaft durchführen möchtest, kannst du dich bei Boris Graber von SOL-ID melden. Gemeinsam mit Varioussports.com machen wir dir gerne ein individuelles Angebot.

info@sol-id.ch

 

SOL-ID Faszientraining Workshop

Faszientraining Workshop mit Rebekka Balmer

"Wer jung bleiben will, trainiert seine Faszien". Dies titelt die Webseite FitForFun in einem ausführlichen Beitrag zum Faszientraining.

Am 27. Juni 2017 hast du die Chance, Teilnehmer eines exklusiven Faszientraining Workshops von SOL-ID Athletes World zu sein. Unsere Pilates- und Sport-Leiterin Rebekka Balmer hat sich in den letzten Jahren stets zu diesem Thema weitergebildet. Mit dem Faszien Workshop stossen wir nun ein neues Training an.

 

Wenn die Wade nach dem Training zwickt

Robert Schleip von der Universität Ulm vermutet den Ursprung von Muskelkater und vielen Sportverletzungen in den Faszien. Durch gezieltes Dehnen und Kräftigen des Allround-Bindegewebes sind viele Läuferprobleme in den Griff zu kriegen. Speziell in diesem Punkt ist Rebekka Balmer von der positiven Wirkung des Faszientrainings in Kombination mit Pilates überzeugt. "Speziell die Hüft- und Knie-Stabilisatoren haben auf einen effizienten und ergonomischen Laufstil einen unglaublich grossen Einfluss. Faszien- und Pilatstraining eignen sich optimal, um langfristig den Spass am Laufen zu behalten," sagt Rebekka Balmer vom SOL-ID Team.

 

Training, nicht Massage

Die Faszien übernehmen in Körper eine Vielzahl von Aufgaben und ermöglichen erst all unsere sportlichen und alltäglichen Leistungen. Im Workshop lernst du, wie du die Faszien als Sinnesorgan trainieren kannst. Die bekannte "BlackRoll" - stellvertretend für alle Faszienrollen - wird nicht bloss zum "Röllele" eingesetzt. Ganze Muskelschlingen und deren Bewegungsfreiheit werden aktiviert.

Faszientraining Workshop Solothurn 

 

Wenige Plätze für ein grosses Thema

Der SOL-ID Faszientraining Workshop findet im Concept Sport Store am Klosterplatz 6 in Solothurn statt.

  • Maximal 8 Teilnehmer können sich einen Platz sichern.
  • Kosten für den eineinhalbstündigen Kurs: CHF 35.-.

SportsNow

Bitte buche den Platz online über unser Buchungssystem SportsNow. Nach einmaligem Registrieren profitierst du von vielfältigen Info- und Buchungsmöglichkeiten aller SOL-ID Kursangebote. Kurzfristige Verschiebungen oder freie Pilates-Plätze kommunizieren wir direkt über das Buchungssystem.

Z3R0D Testcenter Solothurn

Der SOL-ID Concept Sport Store ist neu in Solothurn das lokale Neopren-Testcenter von Zerod.

Zerod WetSuit kaufen

Neopren - für was?

Dank den Neopren-Schwimmanzügen kann die Freibad-Saison maximal ausgenutzt werden. Auch bei sehr kühlen Wassertemperaturen ist das Schwimmtraining mit einem WetSuit ein Vergnügen. Zusätzlich verhilft der Anzug zu einer optimalen Wasserlage - und im freien Gewässer dank des Auftriebs für mehr Sicherheit.

 

Von und für Triathleten

Zerod - oft auch Z3R0D geschrieben - ist ein französischer Triathlon-Brand. Gegründet und entworfen 2007 von den beiden Ex-Profitriathleten Pierre & Frédéric Dorez.

 

Test-Vormittag in der Badi Solothurn

Am Samstagmorgen, 20. Mai 2017 von 8.30 bis 11.30 Uhr wird Michael Obrecht mit den Neopren Test-Anzügen direkt am Bassinrand des 50m Sportbecken im Freibad Solothurn sein. Der ehemalige Schwimmer weiss genau auf was beim Kauf eines WetSuits zu achten ist.

 

365 Tage Testcenter

Am Klosterplatz 6 können interessierte ab sofort Neopren-Schwimmanzüge gegen Unterschrift und Abgabe eines persönlichen Dokuments zum Test ausleihen. Gerne beraten wir Schwimmer, Triathleten und all jene die es gerne werden wollen.

 Swim Wear Solothurn

Das Swimming Sortiment von SOL-ID

Im SOL-ID Store und Onlineshop sind sowohl Schwimmbekleidung und Accessoires erhältlich. Neben der Marke Zerod führt SOL-ID zusätzlich Schwimmbrillen von Arena im Sortiment.

Wie ein Klassiker entsteht | SOL-ID Aarerundi

Mit 59 Finishern ist die 1. SOL-ID Aarerundi Challenge 2017 ein äusserst familiärer Laufevent in der Schweizer Volkslaufszene. Klar. Dennoch glauben wir, ist soeben ein Klassiker geboren.

SOL-ID Aarerundi Startschuss

Vor der Geburt

Die Solothurner Aarerundi hat eine geschichtsträchtige Vergangenheit. Unzählige Schüler verschiedenster Schulstufen durften & mussten - dürfen und müssen noch immer - in ihren Turnstunden die Aarundi absolvieren. Die Einen sprinten, die Anderen laufen, die Nächsten spazieren und die Letzten kennen wohl die Brücke am Emmenspitz nur aus Erzählungen.

Mit etwas grösserem Interesse am Laufen wird die Aarerundi für jeden Solothurner schnell zur Start- oder Schluss-Schlaufe seines Trainings. Mit der untergehenden Sonne über dem Jurasüdfuss kommt die wahre Schönheit erst richtig zum Vorschein.

Die schöne Laufstrecke entlang der Solothurner Aare.

 

Die Geburt

SOL-ID als Laufsportgeschäft in Solothurn glaubt hier einen Klassiker entdeckt zu haben. Bereits im ersten Geschäftsjahr lanciert das SOL-ID Team die Aarerundi Challenge - als individuelles GPS-Rennen. Die Zeiten sind auf STRAVA registiert. Bist du schneller?

Nach zwei Durchführungen folgt der 1. Geburtstag: Die Aarerundi Challenge steht auf eigenen Beinen.

SOL-ID Aarerundi Solothurn

1. Geburtstag

Dank der Unterstützung des Vereins LIGHT RUN Solothurn fällt am 3. Mai 2017 um 19.30 Uhr - bei perfekter Abendstimmung - der erste Startschuss zur SOL-ID Aarerundi Challenge mit Zeitmessung, Startnummer und anschliessender Rangverkündigung bei Wurst & Bier. Die wichtigsten Zutaten eines Klassikers sind vorhanden. Die Geschichte wird unweigerlich ihren Lauf nehmen.

 

Die Sieger 2017

Overall-Siegerin ist Anja Eicher aus Grenchen. Die 4.8 KM absolviert sie in einer Zeit von 18:33,5.

Anja Eicher, Siegerin SOL-ID Aarerundi Challenge 2017

 

Die Frauen-Kategorie U20 gewinnt Emma Jacot vom Triathlon Club Solothurn mit 19:23,5.

Emma Jacot. U20 Siegerin SOL-ID Aarerundi Challenge 2017

 

Die schnellste Aarerundi 2017 läuft Daniel Fässler aus Feldbrunnen. Die Zeit 15:21,2. Gratulation.

Daniel Fässler. Sieger SOL-ID Aarerundi Challenge 2017

 

U20-Sieger ist Timon Schmid vom SOL-ID Running Club. Mit 16:37,6 lässt er sein Potenzial aufblitzen - ein Versprechen für die Zukunft.

Timo Schmid. U20 Sieger SOL-ID Aarerundi Challenge 2017

 

Alle Ranglisten -->

Der Dank...

  • ...gehört allen mutigen und treuen Läuferinnen und Läufer, die bei der 1. SOL-ID Aarerundi Challenge am Start waren.
  • Der Dank gehört unserem Event-Partner Saucony.
  • Der Dank gehört allen Helferinnen und Helfern - 20 Unerschrockene habe angepackt.
Aarerundi Challenge | 3. Mai 2017

 

SOL-ID Aarerundi Challenge 2017 Solothurn

 

 

Resultate Aarerundi Challenge 2017

 

Solothurn bekommt einen zweiten Running Event

Am Mittwoch, 3. Mai 2017 findet in Solothurn die erste Aarerundi Challenge statt. Start ist um 19.30 Uhr beim Schulhaus Schützenmatt. 

  • Strecke: 4.8 KM | Zum Emmenspitz und zurück
  • Start: 19.30 Uhr | Untere Sternengasse 24, 4500 Solothurn
  • Kategorien: U20 D/H & Ü20 D/H | Total 4 Kategorien
  • Startgeld: CHF 15.-
  • Garderoben: Schulhaus Schützenmatt Solothurn
  • Parkplätze: Bitte öffentliche Parkplätze der Stadt benutzen
  • Verpflegung: BBQ & Drinks | Getränke auf der Strecke
  • ANMELDUNG:
  • Kategorienpreise: 
    • 1. Platz | Saucony Laufschuh im Wert von CHF 200.-
    • 2. Platz | 2 Paar -ID LOW TAB RUNNING SOCKS im Wert von CHF 50.-
    • 3. Platz | SOL-ID Gutschein im Wert von CHF 20.-

Aarerundi Challenge Anmeldung

AGB: mit Anmeldung akzeptieren | Zeitmessung: Trackmaxx Startnummer mit Chip | Organisator: Verein Lightrun Switzerland


Programm

18.00 Uhr | Startnummernausgabe, Nachmeldung, Wertsachendepot Festwirtschaft, Garderoben

19.30 Uhr | Start SOL-ID Aarenrundi Challenge 19:30

20.30 Uhr | Zielschluss

21.00 Uhr | Rangverkündigung

21.45 Uhr | Schluss Festwirtschaft


 

Für wen ist die SOL-ID Aarerundi Challenge?

Der Verein LIGHT RUN Solothurn hat im September 2016 erfolgreich den ersten Fun Run bei Dunkelheit durch Solothurn organisiert. Die Spezialität: Keine Zeitmessung, viel Show und Party. Am 09.09.2017 ist's wieder so weit!

Die SOL-ID Aarerundi Challenge ist nun sportlicher orientiert. Auf der kurzen und flachen 4.8 KM-Strecke wird eine Zeitmessung installiert. Wer den Wettkampf liebt, kann sich mit seinen Lauf-Kolleginnen und -Kollegen auf die Sekunde genau vergleichen. Für EinsteigerInnen ist die einfache Strecke aber ebenso geeignet. Die einzige Challenge, die bleibt: vor lauter Genissen nicht vergessen zurück ins Ziel zu laufen. 

Die Schöne & Schnelle

SOL-ID hat bereits im Dezember 2015 / Januar 2016 und im April/Mai 2016 die Aarerundi Challenge als individueller GPS-Wettkampf ausgeschrieben. Die Resultate sind auf Strava registriert: Segment SOL-ID Aarerundi Challenge

Bereits zum zweiten Mal hat SOL-ID am 24. Dezember 2016 zum Lebkuchen Run eingeladen. Der stressfreie Einstieg in die Weihnachtstage beginnt in Solothurn ebenfalls mit der Aarerundi. Bereits heute kannst du dir den 24.12.2017 vormerken. Start um 9.00 Uhr am Klosterplatz 6 - auf zu einer gemütlichen Running-Runde. So war's 2016 --> Gallery

Die Solothurner Aarerundi ist für viele in der Region die wohl beliebteste Jogging-Runde rund um die Stadt. Vor oder nach der Arbeit kurz etwas Sporttreiben - oder am Wochenende die Aarerundi mit einer der vielen möglichen Zusatzschlaufen zu laufen - alles wird hier zelebriert. 

SOL-ID Laufschuh-Test | 24.&25. März 2017

Vier Lauschuh-Marken und gratis -ID Socks  

SOL-ID Laufschuhtest Solothurn

Am Freitag, 24. und Samstag, 25. März 2017 ist am Klosterplatz 6 in Solothurn der SOL-ID Laufschuh-Test. Als Concept Sport Store ist SOL-ID ATHLETES WORLD spezialisiert auf Laufanalysen und die Beratung zum perfekten Laufschuh. Die Test-Tage sind die ideale Gelegenheit das grosse Laufschuh-Sortiment am eigenen Fuss durch zu testen.

Vier Lauschuh-Marken

SOL-ID führt im Store am Klosterplatz 6 vier Laufschuh-Marken. Alle Laufschuh-Modelle sind online zu Spezialpreisen erhältlich - einen Klick entfernt...

Während den beiden Test-Tage werden wir zusätzlich einige Lauschuh-Modelle von Mizuno im Angebot haben.

Laufschuhe testen - Solothurn

Gratis -ID Low Tab Socks

An den beiden Laufschuh-Test-Tagen offeriert SOL-ID zu jedem Schuh-Kauf ein -ID Low Tab Sock im Wert von CHF 24.90. Der feine Laufsocken wurde von SOL-ID in Solothurn entwickelt und glänzt durch höchsten Tragekomfort - und durch sein einzigartiges Design.

  • Kleiner Tipp: Die -ID Low Tab Socks haben eine edle Verpackung. Die Box mit dem Socken eignen sich als ideales Geschenk im sportlichen Freundeskreis.

Gleich jetzt hier bestellen ---> 

-ID Low Tab Socks - Solothurn

 

Laufschuh-Check bei SOL-ID

Lebkuchen Run 2016

SOL-ID Lebkuchen Run

Am 24. Dezember 2016 bist du herzlich zum SOL-ID Lebekuchen Run eingeladen. Diesen speziellen Tag beginnen wir mit einer gemütlichen Aarerundi (ca. 5 KM). Das gemeinsame Joggen entlang der Aare - zum Emmenspitz und zurück - spendet dir anschliessend den ganzen Tag noch Ruhe und Zufriedenheit. Kommt mit... Weihnachten 2016 wird super!

  • 09.00 Uhr - Start am Klosterplatz 6 beim Concept Sport Store
  • Anschliessend gibt's Lebkuchen und Glühwein

Der Gingerbreadman mit Tradition

Der SOL-ID Lebkuchen Run 2016 ist bereits die 2end Edtion. Vor einem Jahr haben wir mit dem Brauch begonnen und möchten gerne daraus eine Tradition wachsen lassen. Wir freuen uns, wenn du mit uns eine Runde läufts. 

Die Impressionen von 2015 zeigen, wie gemütlich die Runde war. Und zum Schluss wurden alle noch mit einen kleinen Geschenk belohnt - klar... ist ja Weihnachtszeit.

Tipps zur aktiven Erholung im Sport

«Erholung ist Teil des Trainings - und Teil des Alltags.»

Wer diesen Grundsatz in seinem Trainingsplan fest verankert, kann seine Leistungsfähigkeit langfristig erhalten. Wer den Grundsatz missachtet, erhöht das Risiko von Überbelastungen. Verspannter Nacken, Kopfweh, häufige Muskelzerrungen bis hin zu Lustlosigkeit und Ernährungsstörungen - Überbelastungen aus dem Sport und dem Alltag haben viele verschiedene Gesichter. Eines oder mehrere davon kennst du wohl selbst. Befolge jetzt in der Off-Season ein paar Tipps zur richtigen Erholung, um dich auf die nächste aktive Trainingsphase vorzubereiten.

Wichtig dabei: Erholung ist nicht mit Nichtstun gleichzusetzen.

Grundsätzlich wird im Sport zwischen zwei Arten von Erholung unterschieden:

  • Aktive Erholung
  • Passive Erholung

 

Die aktive Erholung

Aktive Erholungs- und Regenerationsformen sind sowohl kurz nach einer harten Trainingseinheit, wie auch in der Zwischensaison sinnvoll. In diesem Beitrag liegt der Fokus auf der Wintersaison - der typischen Off-Season für LäuferInnen.

  • Suche Erholung und Abwechslung mit Spielsportarten (z.B. Badminton)
  • Entlaste deinen Körper mit Wasser-Aktivitäten (Schwimmen, Aqua-Fit)
  • Entspanne den Körper und deine Gedanken mit Pilates oder Yoga
  • Entdecke neue Sportarten mit ungewohnten Bewegungsabläufen
  • Mach Wintersport wie Langlauf oder Skifahren - frische Luft ist Wellness für das ganze Immunsystem

 

Pilates - der Alleskönner

Mit einem Besuch im SOL-ID Pilates lernst du neue Bewegungen, steigerst deine Mobilität und Beweglichkeit - und arbeitest aktiv an der Geschmeidigkeit deiner Faszien - den feinen Bändern, die Muskeln und Gelenke über den ganze Körper miteinander verbinden.

Pilatesstunden Solothurn bei SOL-ID

 

Die passive Erholung

Die wohl bekannteste passive Erholungsform ist die Massage. In dieselbe Kategorie passen regelmässige Saunagänge, Kneipp-Gänge - und allgemeine Besuche im Wellnessbereich der Fitness-Tempel.

Mit zunehmender Aufmerksamkeit gegenüber dem Fasziensystem als wichtiges Bindeglied zwischen Muskeln, Bändern, Nerven, Knochen und Gelenken, hat die Selbstmassage an Bedeutung gewonnen. Typischerweise verwendet man die BlackRoll und entsprechende Bälle in verschiedenen Härten und Grössen dazu.

Das SOL-ID Team hat viel Erfahrung in der Anwendung des ganze BlackRoll-Sortimentes. Lass dich bei uns im Store, per Chat oder telefonisch beraten.

Blackroll Sortiment zu kaufen bei SOL-ID

 

All die Erholungstipps von SOL-ID nützen nur, wenn du gesund isst, genügend Wasser trinkst und ausreichend schläfst! Viel Spass in der Off-Season.

 

Weitere 4 Tipps zum Thema «WINTERTAINING»

  1. Verlagere ein Training nach drinnen
  2. Passe deine Ausrüstung der Jahreszeit an
  3. Korrigiere deine Dysbalancen (Beitrag folgt)
  4. Setze neue Trainingsreize (Beitrag folgt)
Indoor Training im Winter

Klar - grundsätzlich kannst du 365 Tage im Jahr draussen trainieren. SOL-ID empfiehlt aber im Winter mindestens eines deiner Winter-Trainings Indoor zu absolvieren. Weshalb?

Indoor ist vielfältig

LäuferInnen haben die Tendenz, ihre Trainings stets mit Laufen zu absolvieren. Die Herbst- und Wintermonate bieten die beste Gelegenheit, andere Trainingsformen und Sportarten zu entdecken. Das SOL-ID Team empfiehlt Pilates. Die sanfte Trainingsform macht Läufer schneller und schützt vor Verletzungen.

  • Pilates stärkt deine Körperstabilisatoren
  • Pilates optimiert deine Mobilität
  • Pilates erweitert deine Beweglichkeit
  • Pilates verfeinert deine Bewegungsabläufe
  • Pilates verbessert dein Körpergefühl

Jetzt gleich für eine Schnupper-Lektion bei SOL-ID Pilates anmelden —>

SOL-ID Pilates für Läufer Solothurn 

Weitere spannende Trainingsformen für LäuferInnen

  • TRX Training für maximale Rumpfstabilisation
  • SYPOBA Training für bestes Gleichgewicht
  • Functional Training für Muskelaufbau und Schnelligkeit
  • Spinning für bessere Ausdauerfähigkeit
  • Yoga für bessere Beweglichkeit und Körpergefühl

Hier eine Auswahl an Trainingsmöglichkeiten in der Region Solothurn/Bern —>

 

Indoor ist einfacher

Die Trainings bei jedem Wetter draussen abzuhalten, braucht oft unnötig Energie, die du besser unter angenehmen Bedingungen in deinen Körper investierst.

  • Den inneren Schweinehund zu überwinden ist streng
  • Dich stets warm einzupacken ist aufwändig
  • Die Ausrüstung wird oft nass und schmutzig - braucht also viel Pflege
  • Einige Übungen am Boden (Crunches, Sit-Ups usw.) werden unangenehm
  • Fehlendes Sicherheitsgefühl blockiert deine Energie für ein entspanntes Training

Trotz vielen guten Argumenten für die Indoor Trainings empfiehlt SOL-ID dennoch nicht aufs winterliche Outdoor Training zu verzichten. Speziell in der Schweiz sind die wirklich strengen Wintertage selten. Outdoor Lauftrainings sind fast immer möglich.

Denn vergiss nicht:

Draussen an frischer Luft zu trainieren, stärkt das Immunsystem. Und nicht selten kehrst du nach einem Outdoor Training mit viel Stolz zurück im Wissen: Ich habe etwas gutes für meine Gesundheit getan und den inneren Schweinehund auf dem Sofa links sitzen gelassen. Alleine für diese Feeling solltest du weiterhin draussen trainieren.

Die perfekte Ausrüstung dazu findest du hier im SOL-ID Running Shop —>

Winter Running Tipps von SOL-ID

Fünf solide Winter-Tipps

Der Oktober ist ein harter Hund!

Monatelang haben wir draussen trainiert… fast zu jeder Tages- und Nachtzeit. Aber im Oktober wird’s ungemütlich - speziell in Solothurn - im nebligen Mittelland.

Jetzt mit dem Lauftraining draussen zu stoppen?
Schlechte Idee. Der erste Virus lauert sonst schon hinter der nächsten Ecke.

Gute Alternativen sind gefragt.

SOL-ID ATHLETES WORLD zeigt dir in den nächsten Wochen fünf Tipps, um gesund und fit durch den Winter zu kommen.

Tipps zum Wintertraining

1. Verlagere eines von zwei Trainings nach drinnen --> CLICKSOL-ID Wintertrainingstipps Pilates Solothurn

 

2. Passe deine Ausrüstung der Jahreszeit an --> CLICK Winter Running Leuchtwesten und ASICS Lite-Show

 

3. Nimm dir jetzt Zeit für aktive Erholungsformen --> CLICKAktive Erholung mit SOL-ID Solothurn

 

4. Korrigiere im Winter deine Dysbalancen (Beitrag folgt) Running Dysbalancen korrigieren SOL-ID

 

5. Setze neue Trainingsreize (Beitrag folgt)SOL-ID Eisenhorn Training Solothurn

 

Verpasse keine der fünf Tipps, sowie weitere Winter-Running-Ideen.

OOV WORKSHOP | 3 x IM SEPTEMBER

Oov Pilates Schnupperlektionen in Solothurn - SOL-ID Athletes World

SAUCONY LIGHT RUN | 9.9.2017 SOLOTHURN

Saucony LIGHT RUN 9. Sept. 2017 in Solothurn

 

ASICS SHOP

ASICS Onlineshop von SOL-ID

 

Casall Shop

Casall Shop Schweiz von SOL-ID



Saucony Shop

Saucony Shop von SOL-ID ATHLETES WORLD



Under Armour Shop

Under Armour Shop Schweiz von SOL-ID Solothurn