Pilates Circuit Training

im SOL-ID Pilates-Studio in Solothurn

Das samstägliche Pilates-Circuit findet zu ausgewählten Daten statt.
Ein Zyklus, der dein wöchentliches Training optimal ergänzt - oder dir die Freiheit lässt, den Start ins Wochenende flexibel zu gestalten. 

Die Pilates-Circuit-Daten bei SOL-ID Training vom 1. Quartal 2020:

  • 11.1.2020

  • 18.1.2020

  • 15.2.2020

  • 29.2.2020

 Die Studio-Pilatesstunde beginnt jeweils um 9 Uhr und dauert 60 Minuten. 
Wie bei allen SOL-ID Pilatesstunden in Solothurn, sind auch die Circuit-Stunden auf max. 6 TeilnehmerInnen beschränkt. Die individuelle Betreuung deiner Trainingsbedürfnisse steht für die Kursleiterin Rebekka Balmer im Vordergrund. 


Was ist Pilates-Circuit?

Nach einer kurzen Einführung bist du befähigt selbständig an den Pilates-Studio-Geräten zu trainieren. Widerstand und Wiederholungszahlen werden individuell auf dein Trainingsbedürfnis abgestimmt. Mit dir zusammen trainieren max. fünf weitere Personen nach ihrem jeweiligen individuellen Trainingsplan. Somit kannst du sehr fokussiert deine Ziele verfolgen und trotzdem von der motivierenden Gruppen-Stimmung profitieren. 


Was kostet die Pilates-Circuit-Stunde?

Bei SOL-ID Training in Solothurn hast du zwei Abo-Modelle für das Pilates-Circuit.

  • Einzelstunden à CHF 39.-

  • 10er-Abo à 355.-


Pilates-Circuit Anmeldung

Zögere nicht, deine Fragen direkt an Rebekka zu stellen oder einfach mal eine erste Stunde zu schnuppern. Nach einer Teilnahme bestehen keine weiteren Verbindlichkeiten. Erfolgreiches Training basiert auf Wohlbefinden und innerer Überzeugung und darüber kannst sollst du selbständig befinden. 

Rebekka kontaktieren / Anmeldung